Internet Browser für Windows-Computer

Meine persönliche Empfehlung für Windows-Computer:

  1. Firefox mit den Erweiterungen (Addons)
    – Adblock Plus (alle Werbung deaktivieren)
    – Ghostery (Tracking/Verfolgung unterbinden)
    – BetterPrivacy (Flash-Cookies automatisch löschen)
  2. Internet Explorer, aber nicht zur Internet-Nutzung, sondern nur weil er für die Aktualisierung von Windows gebraucht wird.

 

Anhang

Internet-Browser mit einem Marktanteil von mehr als 10% in Deutschland (Stand 17.01.2014) und meine Bewertung:

34% Firefox (Mozilla)

  • Pro: Gute Erweiterungen (Addons) für Sicherheit sowie für Schutz vor Werbung und Ausspähung.
  • Kontra: Nicht so schnell, insbesondere mit Erweiterungen.

23% Safari (Apple)

  • Pro: Schnell und schön.
  • Kontra: Läuft (fast) nur bei Mac-Computern.

19% Chrome (Google)

  • Pro: Zur Zeit der schnellste Browser. Sandbox-Technik für hohe Sicherheit.
  • Kontra: Google lies (vermutlich) alles mit.

17% Internet Explorer (Microsoft)

  • Pro: Braucht man bei Windows wegen der Aktualisierungen Schnell.
  • Kontra: Hinkt der Technologie hinterher.