Wie kommt das Internet zu mir?

Wie kommt das Internet zu mir?

  • Die Internet-Dienstleistung werden durch der Internet-Provider erbracht.
    Beispiele: Telekom, 1und1, Unitimedia …
  • Von Außen kommen die Internet-Signale über den Hausanschluss für Telefon oder TV.

Wie verbinden sich meine Geräte mit dem Internet?

  • Nach Innen werden die Internet-Signale durch den Router in das Heimnetz eingespeist. Dazu bestehen Anschlüsse für Telefon, LAN (Local Area Netzwork Kabel-Verbindung zum PC/Notebook) und Antennen für WLAN (Wireless-LAN Funkverbindung zum PC/Notebook).
  • Mit dem LAN wird verbunden über:
    – LAN-Kabel zwischen Router und PC/Notebook (Patchkabel mit RJ45-Stecker).
  • Mit dem WLAN wird verbunden über:
    – Funk zwischen Router und PC/Notebook.
    Das WLAN wird identifiziert und geschützt über:
    – SSID (Service Set Identifier = Netzwerkname)
    – Verschlüsselungsart (WEP, WPA, WPA2, am besten WPA2 verwenden)
    – Kennwort (meist mind. 16-20 Zeichen)
    SSID und Kennwort ab Werk sind auf dem Router meist aufgedruckt.
    Es wird empfohlen für SSID und Kennwort eigene Werte einzustellen.

Was ist ein Router?

Internet-und Router-3